Archiv für Dezember 2013

Bundeswehrkonzert vom 12.12. in Bad Wimpfen

Gestern, am 12.12. fand in Bad Wimpfen in der Kirche St. Peter im Tal ein Bundeswehrkonzert des Heeresmusikkorps 12 statt.
Ein Bündnis aus dem antimilitaristischem Spektrum mobilisierte zu einer Kundgebung vor der Kirche.
Es waren ca 20 Menschen vor Ort die mit 3 Tranpsparenten und einem lauten Pfeifkonzert auf sich aufmerksam
machten. Außerdem wurden Reden zum Thema „Bundeswehr in der Öffentlichkeit“ und der kommenden 50. NATO „Sicherheitskonferenz“ verlesen und Flyer verteilt. Somit wurden die PassantInnen und KonzerbesucherInnen auf die Ironie eines Bundeswehrkonzerts in einer Kirche
aufmerksam gemacht. Die „Musiker“ der Bundeswehr wurden beim Aussteigen aus ihrem Bus mit Parolen wie
„Mit Orchester und Gewehr – weltweit mordet die Bundeswehr“ und „Hoch die Internationale Solidarität“ empfangen.
Der Bus der Bundeswehr wurde sowohl von Polizei als auch von Feldjägern auf dem Parkplatz umstellt. (mehr…)